Sunday, 20.08.2017

Schönste Träume

Nach der unbestrittenen Nummer 1 auf der Liste der schönsten Träume, dem Traum von der großen Liebe, folgt bei den meisten als Nummer zwei der Traum vom schönen nächsten Urlaub. Und er macht auch noch glücklich, wie inzwischen von Soziologen …

Wenn Träume keine Luftschlösser bleiben

Jeder hat Träume.
Sie sind groß oder klein. - So groß, dass ihre Erfüllung niemals möglich scheint. Mittelgroß, so dass sie viele bestens passende Zutaten und eine große Portion

Alternativlos - Unwort des Jahres

Missgriffe

Alternativlos wurde als neuester sprachlicher Missgriff, als aktuelles Unwort des Jahres gewählt. Mich reizt es, dieser sprachlichen Entgleisung, die mehr ist als ein verbaler Fehlgriff, etwas positiv Alternativloses entgegenzusetzen

Träume sind Schäume

Die Wahrheit dieses Sprichworts erfährt wohl jeder im Laufe seines Lebens nicht nur einmal. Dennoch brauchen wir Träume. Denn:

Ein Gott ist der Mensch, wenn er träumt - ein Bettler,

Träume leben

Träume leben

Als ich heute an einer roten Ampel wartete, las ich auf einem ebenfalls haltenden Taxi:

Nicht vom Leben träumen, sondern Träume leben!
Hoch gepokert, dachte ich und konzentrierte mich gleich

Der Blick vom Sofa aus

Geld müsste man haben! Für eine große Wohnung mit weiten Räumen, mit vielen Bildern - ja Kunstwerken, wie in einer Galerie. Und daneben ein wandhoher, uneingeschränkter Durchblick in eine

Unerfüllbare Wünsche

Wir haben sie alle.

Wir wollen anders wohnen, anders leben, anders arbeiten, anders ...
Wo wir sind, sind auch unsere Wünsche und Träume.
Sie reden und bestimmen mit.
Und wuchern, wenn wir

Grauer Anzug, graues Sofa, grauer Alltag?

Als "Déformation professionelle" wird die Neigung, beziehungsweise die Fasttragödie bezeichnet, dass Menschen so sehr mit ihrem Beruf verschmelzen, dass sie immer und überall, auch im Privaten, nur noch

Leder Sitzmöbel

Sofaglück

"Versetzen Sie sich in einen Winternachmittag mit einer Kanne voll Tee, einem Buch, einer Leselampe und zwei oder drei großen Kissen als Rückenstützen. Nun machen Sie es sich

Kennen Sie die alte Geschichte

von Jacob, der unterwegs war, im Freien schlafen musste und nach Sonnenuntergang nichts fand als einen Stein, auf den er seinen Kopf legen konnte? Trotz seiner unbequemen Lage

Styleagent