Saturday, 16.12.2017

Fruehjahrsrundgang in der Leipziger Spinnerei

Kunst und Frühling

Die SpinnereiGalerien Leipzig laden auch heute von 11 bis 20 Uhr nochmals zum 10. Jubiläumsrundgang in der alten Leipziger Baumwollspinnerei ein. Reichlich 100 Werkstätten präsentieren auf mehr als 1000 qm Ausstellungsfläche Arbeiten zum diesjährigen Frühjahrsrundgang. Da die Sonne vom Himmel …

Auf Abwegen

Eine wahre Geschichte:
Tatort: Zollfreihafen Genf, hässliches 6-stöckiges Hochhaus = Tresor mit hochgesicherten begehbaren Schließfächern für Millionäre (2012 weltweit bereits 12 Millionen). Trend: Nicht mehr Gold und Schmuck sind der

kunst-und-farben-muss-man-sehen

Kunst und Farben muss man sehen

Wer einem Blinden die Farben beschreiben
und erklären will, wird sich, wenn er ehrlich ist,
immer kläglich fühlen,
weil er weiß, dass er mit allen seinen Worten nicht vermitteln

Kunst und Sonne

Leipzig, die Stadt, die vor Jahren zu den lebenswertesten in Europa gekürt wurde,
lädt am Wochenende wieder einmal alle Kunstinteressierten bei tollster Sonne und Ausflugswetter zum großen Frühjahrsrundgang

Ärgerliches und Kurioses zur Frage: Was ist Kunst?

Im Museumskomplex "U" in Dortmund hat die Putzfrau einer Reinigungsfirma an einem Kunstwerk des 1997 verstorbenen Martin Kippenberger gründlich "sauber gemacht".

Wenn´s anfängt durch die Decke zu tropfen
ist eine

“Richtung Kunst”

Am 17. und 18. September, also morgen und übermorgen, findet unter diesem Titel "Richtung Kunst" wieder der Große Herbstrundgang der SpinnereiGalerien als lockendes, vielversprechendes Leipziger Kunst-Event statt. Hinzugehen, zu

Matthias Weischer experimentiert

Landschaft statt Interieur. Gärten statt Innenräume. Schon sehr früh hatten Matthias Weischer seine geheimnisvollen Innenansichten berühmt gemacht. Bereits 2001 wurde sein Gemälde Innenraum vom Leipziger Museum der bildenden Künste

Wünsche an den Bundestag

Im Bundestag wurde nicht nur schon gestrickt. Es gibt ihn auch als Strickobjekt.
Da derzeit Fäden jeder Art von vielen Künstlern als ein neues Medium entdeckt werden, mit dem

Mögen Sie

Alberto Giacometti? Oder besser gesagt: seine Kunst?
Mich beeindruckt besonders seine Bronzeskulptur "Homme qui chavire", übersetzt "Taumelnder Mann". Da Alberto Giacometti viele beeindruckt, ja, nach

Eigenwilliges in Kunst und Leben

Eigenwilliges in Kunst und Leben

Der Australier David Walsh

wurde durch Glücksspiel reich und sammelte Kunst mit seinem Geld.
Im Januar 2011 wird er beispielsweise in Australien das größte Museum der südlichen Halbkugel eröffnen,

Styleagent