Sunday, 22.10.2017

Spitze

Blog-7.-6.-2011

Wer wäre nicht gern Spitze, noch besser einsame Spitze?

In Sport, Spiel und Beruf? Oder wer ließe sich nicht liebend gern als klasse Freund und Partner loben?

Im Gegensatz dazu treiben es einige auf die Spitze, indem sie übermäßig störrisch, widerspenstig oder streitsüchtig sind.

Manche verteilen gern Spitzen.

Wieder andere nehmen dem weit verbreiteten 0815 die Spitze und bereichern unser Dasein mit etwas, das Spitze ist,

wie Birgit Härtel. Die Künstlerin stützt sich auf ein jahrhundertealtes Kunsthandwerk, das sie weiterentwickelte und nun Schmuck, Accessoires und ziemlich große Kunstobjekte mit einer ungewöhnlichen, faszinierenden Aura kreiert, die allesamt aus geklöppeltem Edelstahldraht sind und Menschen verzaubern.

Sogar einen Kurs “Schmuck, geklöppelt aus Edelstahldraht” bietet Frau Härtel in den unterschiedlichsten Regionen Deutschlands und der Schweiz für diejenigen an, die so begeistert sind, dass sie sich unter ihrer Anleitung selbst Schmuck herstellen wollen.



Dein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Styleagent