Thursday, 19.10.2017

Blog-3.-5.-2011

Widerwärtigkeiten

Ich ging im Walde So für mich hin, Und nichts zu suchen Das war mein Sinn. Eigenartig ist es schon, wenn mitten im Wald, mitten im intensiven Grün, statt des Blümleins im Gedicht von Johann Wolfgang von Goethe plötzlich ein …

Blog-Ostern-2011

Ostern

Ostern - für die Christen das große Fest der Auferstehung,
für die anderen das sehnlichst erwartete Fest der Freude über den Frühling. So vieles ist möglich an diesen Feiertagen,

Sich beugen

Sich beugen

Am liebsten beuge ich mich über Blumen. Gern schaue ich auch von einer Brücke hinunter in einen kleinen ursprünglichen Bach oder einen breiten Fluss. Ich kann dieser jeweiligen Schönheit

Wegweiser

Wegweiser können aus der Straße einen Irrgarten machen.
Aber manchmal stöhnt man nicht über sie, sondern bräuchte sie dringend, egal ob man auf einer Straße oder im Leben unterwegs

Leben und Lieben

Leben und Liebe

Mein heutiger Tag war anstrengend und zu heiß. Aber unabhängig davon, ob ein Tag zu heiß oder zu kalt ist, lohnt es, ihn nicht in der Routine untergehen

Ein Himmelbett oder?

Was wir nicht wissen ist unendlich viel mehr als das, was wir wissen.
Im Grunde ist bekannt, was ich neulich als Kalenderweisheit eines unbekannten Verfassers im Vorbeigehen las. Dennoch

Ein Tag, ein Jahr

Ein Tag, ein Jahr

Es ist viel schwerer, einen Tag von Anfang bis Ende in voller Aufmerksamkeit durchzuhalten als ein Jahr in großen Absichten und hochfliegenden Plänen (Christian

Ein schöner Abend

Einer mit einem echten Freund, mit einer echten Freundin ist für mich einer. Sitzen, reden, ganz offen sein können. Und bei solch warmem Wetter dabei draußen sein. Da kommt das

Übertreffen

Suche nicht andere, sondern dich selbst zu übertreffen.
Das gilt bei der Wohnungseinrichtung ebenso wie bei allem anderen. Die Anleitung zur Lebenskunst gab Cicero. Die drahtlosen Lautsprecher Zikmu Parrot von

Wenn das Müssen aufhört

Für viele hört freitags abends das Müssen endlich auf. Es wird zumindest unterbrochen. Zwei Tage Muße können beginnen - wenigstens für den, der zu leben versteht.

Genießen, wie die Zeit

Styleagent