Sunday, 22.04.2018

Einladung zum Müßiggang

einladung-zum-musiggang

Tagedieb nennt Carmen Buttger ihre moderne Verführung zum Müßiggang.

Und in der Tat wäre es reiner Frevel,

den Tagedieb der jungen Designerin nur nachts, nur im Dunkeln zu nutzen. Denn er ist schön und zieht die Blicke auf sich. Ja, er ist eine attraktive, immer bereite, angenehme Einladung zum in der Leistungsgesellschaft in Verruf geratenen Faulenzen und Entspannen am Tag, zum vorübergehenden kompletten Rückzug, zum Abtauchen zwischendurch,

zum Ausklinken aus der immer größeren Beschleunigung unseres Lebens

und eine wirksame, zeitweilige Verweigung der Bereitschaft zu jedem noch so trendigen Multitasking.

Und in der Tat wäre es reiner Frevel, den Tagedieb der jungen Designerin nur nachts, nur im Dunkeln zu nutzen.

Mit diesem breiten, bequemen, reizvollen Bett ohne Schnörkel, mit diesem Designerstück in Schwarz oder Weiß auf dem Dachboden oder in einem anderen Raum wird es jedenfalls in unserer Wohnung

einen starken und schönen Magneten geben, der uns unaufdringlich anzieht,

zu einem Nickerchen, zum Lesen oder einfach zum Nichtstun einlädt und uns damit unbemerkt, ja kreativ vor der Normalität gewordenen hohen Reizüberflutung und ihren Folgen schützt.

gibt es in unserer Wohnung einen starken Magneten, der uns unaufdringlich anzieht

Der Tagedieb, der besondere, formschöne, wohltuende Ruhepol für den außerhalb der eigenen vier Wände oft gehetzten und gestressten Menschen sorgt mit seiner Einladung zum Müßiggang bestens für Ausgleich, ermöglicht die rar gewordene, aber immer wieder dringend benötigte Stille, über die schon Friedrich Nietzsche schrieb:

Der Weg zu allem Großen geht durch die Stille.

Das Bett von Carmen Buttjer, wird von vier Klammern zusammengehalten. Seine Lattenrostauflage ist vierfach verstellbar, so dass auch die ganz persönliche Lieblingsmatratze des einzelnen ganz bestimmt ihren Weg auf diese

weiche Oase in einem Raum möglichst ohne Krimskrams

finden kann. Denn auch das ist wichtig für optimales Entspannenkönnen: keine übervollen Räume. Für das Kopfteil von Tagedieb gibt es mehrere Optionen. Es kann weggelassen, schräg nach hinten oder gerade angebracht werden.

Danke für die Fotos zur Einladung zum Müßiggang, für die Fotos

vom schönen und schlauen Tagedieb,

liebe Carmen Buttjer!



Dein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Styleagent