Saturday, 16.12.2017

Ein Original im Wohnzimmer?

Ein Original im Wohnzimmer

Anne Kern, eine junge Künstlerin, die erst im Sommer ihr Studium der Malerei und Grafik an der hiesigen Hochschule für Grafik und Buchkunst mit dem Diplom abschloss, malt sehr oft

Bilder von Steinen oder Felswänden.

Bis ich diese Bilder sah, konnte ich mir nicht vorstellen, dass ich mich jemals für Gemälde mit großen Steinen und mächtigen Steilwänden begeistern könnte. Denn wenn ich unterwegs bin, beispielsweise jetzt im Herbst, bei schönem Wetter das Rosental durchquere, bedauere ich oft, kein Maler zu sein, diese Schönheit der bunten Blätter im Sonnenlicht nicht festhalten zu können. Oder die Ostsee bei Wind im Frühjahr oder Herbst oder eine liebliche Flusslandschaft, wie ich sie neulich wieder beim Wandern zwischen Schönburg und Naumburg, in Licht getaucht, erlebte.

Nach Steinen oder kahlen Felswänden schaute ich bisher nicht.

Sie waren uninteressant und tot für mich,

wurden erst auf Anne Kerns Bildern lebendig.

Und wie lebendig!

Ich könnte sie mir gut an der Wand gegenüber meinem Sofa oder meinem Bett vorstellen. Wenn ich liege, ausruhe oder schlafe, die Augen öffne und sie plötzlich vor Augen habe

als Steine, die mir im Laufe meines Lebens im Weg lagen,

über die ich hinweg oder um die ich herum musste, die zeitweise im Licht, zeitweise im Schatten waren, für immer dunkel bleiben oder erst nachträglich hell geworden sind.

Im dunklen Stein links in der Mitte ahne ich ein Gesicht.

Es könnte ein Zeichen für alles Schwere sein,

das beim Verlust eines lieben Menschen durchzustehen war oder eine traurige Erinnerung an Liebe, die nicht mehr lebt.

Die hellen Steine könnten für alle Hürden stehen,

die mit Bravour gemeistert wurden. Der helle Stein oben verkörpert vielleicht eine lichte Gestalt meines Lebens.

Und der morgendliche Blick auf die Felswand kann den Kampfgeist wecken.

Manch neuer Tag ist eine Herausforderung wie sie.

Und und und.

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und sie macht Sie reicher.

Vielleicht verstehen Sie jetzt, warum ich Ihnen fasziniert und stark berührt Originale empfehle, mit denen Sie leben und an denen Sie wachsen können.

Ohne Titel

 



3 Kommentare

  1. Anne Kern sagt:

    Ich freue mich über Ihren Artikel und die Gedanken, die Sie sich beim Betrachten meiner Bilder gemacht haben. Sehr interessant und poetisch.

  2. Anne sagt:

    Bei diesen Gemälden bekomme ich einen ganz neuen Blick auf Steine. Nie sah ich sie so geheimnisvoll, schön und lebendig. Und ja, sie wecken meinen Kampfgeist …

  3. Styleagent sagt:

    Ja, es ist eindeutig. Die Gemälde faszinieren, fordern die Fantasie heraus und wirken.

Dein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Styleagent