Wednesday, 20.09.2017

sehnsucht-nach-schonheit

Sehnsucht nach Schönheit

Wer unglücklich liebt, also unerfüllbare Sehnsucht erlebt, klagt in seinem nicht zu unterschätzenden Schmerz auch im 21. Jahrhundert gern poetisch (und 2014 ebenso ironisch) wie Johann Wolfgang von Goethe in Wilhelm Meister: Nur wer die Sehnsucht kennt, Weiß was ich …

Guten Start

Schon Goethe schrieb in Maximen und Reflexionen:

Wer das erste Knopfloch verfehlt, kommt mit dem Zuknöpfen nicht zu Rande.
Ein unbekannter Verfasser hinterließ gar:
Nach einem schlechten Start vermehren sich

Styleagent